Unbekannter attackiert 14-Jährigen – Hinweise erbeten

Zwickau – Zu einer Körperverletzung kam es am Mittwochabend in der Nähe der Straßenbahnhaltestelle am Porta Möbelhaus. Ein 20-Jähriger hatte sich über drei Heranwachsende aufgeregt, die an der Haltestelle mit Luftballons spielten. Nach einem Wortwechsel folgte der Mann den 12- bis 14-Jährigen in Richtung Stadthalle und schlug einem mit der Faust ins Gesicht. Der 14-Jährige erlitt starke Kopfschmerzen und wurde mit einem Rettungswagen ins Städtische Klinikum gebracht. Hinweise zu dem Angreifer, der einen Schäferhund dabei hatte, nimmt das Polizeirevier Zwickau, Telefon 0375/ 44580 entgegen.