„Haus der Begegnungen“ belebt Geschichte des „Lindenhofes“

lindenhofEine Ausstellung der besonderen Art öffnet am Freitag ab 10 Uhr im Marienthaler „Haus der Begegnungen“. Aus dem Bestand des Zwickauer Stadtarchivs werden Dokumente, historische An-sichten und Veranstaltungsplakate aus der Geschichte des „Lindenhofes“ gezeigt. Die Geschichte wird nachgezeichnet von den Blütezeiten des Hauses bis hin zum Abriss. Der historische Rückblick endet am 31. März.