Zwei Verletzte und 20.000 Euro Schaden

Zwickau – Zwei Verletzte und 20.000 Euro Schaden sind die Bilanz eines Unfalls, der sich am Donnerstagnachmittag an der Kreuzung Uferstraße/Thurmer Straße ereignete. Der 49-jährige Fahrer eines Citroen C 4 hielt bei Rot zunächst an. Als der Rechsabbiegepfeil auf Grün schaltete, fuhr er gerade aus weiter. Dabei kollidierte er mit einer von rechts kommenden Opelfahrerin. Die 61-Jährige und der Unfallverursacher mussten ambulant behandelt werden.