„Die letzte Generation“

Christlich_jüdischUnter dieser Überschrift steht am Donnerstag ein Vortragsabend im Saal der Zwickauer Baptistengemeinde, Bahnhofstraße 8 (Hinterhaus). Anlass ist der Gedenktag an die Opfer des Nationalsozialismus. Am 27. Januar 1945 waren die Häftlinge des Konzentrationslagers Auschwitz von der Roten Armee befreit worden. Als Referentin für die Veranstaltung (Beginn: 18 Uhr) hat die Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Frau Aares aus Chemnitz eingeladen.