Bus kollidiert mit Renault

Kirchberg, Ortsteil Stangengrün – 10.000 Sachschaden sind die Bilanz einer Kollision zwischen einem Bus der SVZ und einem Renault am Montagfrüh auf der Hauptstraße. Auf glatter Straße schaffte es die 46-jährige Buslenkerin nicht einem entgegenkommenden Auto auszuweichen. Der 55-jährige Fahrer hatte an der Engstelle angehalten, als er den Mercedes-Bus kommen sah. Beide Fahrzeugführer sowie die vier Fahrgäste im Bus blieben bei dem Zusammenprall unverletzt.