Ungefährdeter Sieg gegen Aufsteiger

Rollis_daheimDer RSC Rollis Zwickau hat beim Heimspiel gegen Aufsteiger Augsburg am vergangenen Sonntag einen deutlichen 93:35 (25:15, 49:24, 70:26) Sieg verbuchen können. Wie erwartet, gelang es den Schwaben nicht, den Gastgebern spielerisch Paroli zu bieten. Der Abstieg aus der 1. Rollstuhlbasketball Bundesliga ist für den SV Reha damit kaum noch abzuwenden. Dagegen behauptet der RSC weiterhin den Spitzenplatz der Tabelle. Zum Topscorer und wertvollsten Zwickauer Spieler an diesem Tag avancierte Rostislav Pohlmann mit 26 Punkten. Verletzungsbedingt musste das Team um Kapitän Günther Mayer auf Center Krzysztof Bandura verzichten.