Spielerwechsel bei Motor Süd

Motor_Sued_LogoNachdem sich die Bezirksligamannschaft des SV Motor Zwickau Süd mit vier Spielern verstärken konnte, haben sich drei Akteure aus dem Anschlusskader in der Winterpause unterklassigen Vereinen angeschlossen. Christopher Darr spielt künftig in Schönfels, Robin Meischner bei der SG Friedrichsgrün und Gerhard Koch für Fortschritt Glauchau. Nach dem Abgang von Torhüter Adrian Matthäi im Oktober zum VfB Oldenburg sind die Neuplanitzer bemüht, auf dieser Position bis zum Trainingsauftakt einen adäquaten Ersatz zu verpflichten. Das erste Vorbereitungsspiel auf die Hinrunde bestreiten der Bezirksligist am 22. Januar daheim gegen die SG Friedrichsgrün.