Hochschulinformationstag an der WHZ

whzMit einem Hochschulinformationstag will die Westsächsische Hochschule am Donnerstag Orientierung und Hilfe bei der Studienwahl bieten. Von 8 bis 14 Uhr öffnen die Standorte in Zwickau, Schneeberg, Reichenbach und Markneukirchen ihre Tore, um das „Abenteuer Studium“ erfahrbar zu machen. In Vorträgen, Schnuppervorlesungen und Laborbesuchen können sich interessierte Schüler ein Bild davon machen, was hinter Studienfächern wie Languages and Business Adminstration oder Industrial Management and Engineering wirklich steckt und welche Berufschancen ein bestimmter Studiengang eröffnet.

Qualifizierte Studienberater beantworten alle Fragen rund um Bewerbung und Zulassung, und das Studentenwerk
gibt Auskunft zum BAföG und den Wohnmöglichkeiten. Zudem sind mit der Siemens AG und der SAA Bildungsgesellschaft kompetente Praxispartner vor Ort, während die Agentur für Arbeit über andere Studien- und Ausbildungsmöglichkeiten informiert. Im letzten Jahr besuchten rund 1.000 Schüler den Hochschulinformationstag im Januar.