Langfinger holen Medientechnik aus Vitrinen

Wilkau-Haßlau/Kirchberg – Aus verschlossenen Vitrinen zweier Penny-Märkte haben Unbekannte Waren im Gesamtwert von knapp 3.000 Euro gestohlen. Die Taten ereigneten sich am Montag während der regulären Öffnungszeit der Geschäfte an der Zwickauer Straße in Wilkau-Haßlau und in Kirchberg an der Bahnhofstraße. Neben mehreren Digitalkameras verschwanden diverse Musikplayer und Notebooks. Hinweise erbittet die Polizei in Zwickau, Telefon 0375/ 4284480.