Verletzte bei Überholmanöver

Am Freitagnachmittag  endete ein Verkehrsunfall auf der Kirchberger Straße in Wilkau-Haßlau für die beiden beteiligten Pkw-Fahrer im Krankenhaus. Der 29-jährigere Fahrer eines Toyota wollte nach links in ein Grundstück abbiegen und wurde in diesem Moment von einem 29-jährigen Seat-Fahrer  überholt. Es kam zur Kollision der beiden Pkw und die Fahrer verletzten sich. Der Unfallschaden beträgt 20.000 Euro.