Vorfahrt missachtet – drei Person verletzt

Crimmitschau – Auf dem Gewerbering ereignete sich am Mittwochnachmittag ein Verkehrsunfall, bei dem drei Personen verletzt wurden. Beim Überqueren des Waldsachsener Weges hatte ein 58-jähriger VW-Fahrer einen vorfahrtsberechtigten Ford übersehen. Der Unfallverursacher musste schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht werden. Die 25-jährige Ford-Fahrerin und eine weitere Insassin zogen sich leichte Verletzungen zu. Die Höhe des Unfallschadens liegt bei 7.000 Euro.