Neuer Geschäftsführer beim FC Erzgebirge

Michael Voigt_FCE AueDer neue Geschäftsführer des Fußball-Zweitligisten FC Erzgebirge Aue heißt Michael Voigt. Der 38-Jährige unterzeichnete am Dienstagabend einen ab 01.02.2011 gültigen Vertrag. Voigt wird zudem hauptamtlicher Vorstand für Finanzen. In den letzten sieben Jahren war Michael Voigt beim VFC Plauen tätig, unter anderem als kaufmännischer Geschäftsführer. Insgesamt kann er auf eine 15-jährige Tätigkeit im Sportbereich verweisen.