Arbeiter beim Schneeräumen von Auto angefahren

Zwickau, OT Eckersbach – (jm) Bei einem Unfall vor der Scheffelbergschule ist am Mittwochmorgen ein Mitarbeiter des Städtischen Bauhofes leicht verletzt worden. Den

28-Jährigen hatte während Schneeräumarbeiten an der Sternenstraße ein bislang Unbekannter mit seinem Auto an der Hand gestreift und war dann verschwunden. Bei dem gesuchten Fahrzeug handelt es sich vermutlich um einen weißen Pkw.
Sachdienliche Hinweise zur Klärung erbittet das Polizeirevier Zwickau, Telefon 0375/ 44580.