Wasserrohrbruch behindert Verkehr

WasserrohrbruchEin Rohrbruch sorgte seit den Morgenstunden auf der Planitzer Straße für Behinderungen. Auf der Straße „Am Fuchsgraben“ war eine Hauptleitung geplatzt. Hunderte Liter Wasser flossen auf die Straße und unterspülten die Fahrbahn. Überflutete Keller wurden durch die Feuerwehr und die Wasserwerke leergepumpt. In Abstimmung mit dem Verkehrsamt erfolgte eine Vollsperrung sowie die Ausschilderung der Umleitungsstrecke. Die Sperrung dauerte bis 13 Uhr.