12. Intersport-Gü-Cup in Neuplanitz

Ball_Neuplanitz2Am Freitag ab 18 Uhr geht es in der Sporthalle Neuplanitz wieder um Pokale und Prämien. Unter den Teilnehmern beim 12. Intersport-Gü-Cup ist diesmal auch der ersten Mannschaft des FSV Zwickau. Außerdem hat der VfL Hohenstein-Ernstthal, Tabellenzweiter der Landesliga zugesagt. Komplettiert wird das Feld durch den Cupverteidiger und Hallenlandesmeister FC 1910 Lößnitz, Gastgeber Motor Zwickau-Süd, den SV Mülsen St. Niclas, die SpVgg Schedewitz 98, Motor Thurm und den FSV Oldies, welche unter anderem mit Tautenhahn, Romanowski, Spranger, Gorschinek, Hübner, Schmidt, Wieland, Sirko Pohl, Stabenow, Schöner und Scheithauer antreten werden.

Für musikalische Unterhaltung und das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Die Siegerehrung der besten Teams ist gegen 21.15 Uhr zu erwarten, bei der dann auch der beste Torhüter, bester Torschütze und der beste Spieler prämiert werden.

Karten gibt es in den Gü-Sport-Filialen Wilkau-Haßlau, Zwickau und Meerane sowie in der Geschäftsstelle des SV Motor Zwickau-Süd zum Preis von 5,00 €. An der Abendkasse (ab 16 Uhr geöffnet) beträgt der Preis 7,00 €.