Unfallflucht vor Supermarkt

Zwickau, OT Pölbitz – Mehr als 2.000 Euro Schaden hat ein Unbekannter am Montagnachmittag bei der Kollision mit einem geparkten Lancia verursacht. Wegen des Unfalls, der sich vor einem Supermarkt an der Ecke Leipziger-/Pölbitzer Straße ereignete, ermitteln jetzt Polizei und Staatsanwaltschaft. Nach dem Zusammenstoß war der Verursacher in seinem Auto einfach verschwunden. Hinweise nimmt die Polizei in Zwickau entgegen, Telefon 0375/ 44580.