Wirtschaft beklagt Straßenverhältnisse

Lkw_im_SchneeDie Mitglieder des Verkehrsausschusses der IHK Regionalkammer Zwickau kritisieren die derzeitigen Straßenverhältnisse nach den jüngsten Schneefällen im Raum Zwickau. Aus wirtschaftlichen Gründen sei es in der Region zwingend erforderlich, eine Räumung rund um die Uhr zu gewährleisten. Dies gelte besonders für die Hauptverkehrsadern und die Straßen zu und innerhalb von Gewerbegebieten. Außerdem müsse der Schnee in schmalen Straßen oder Kreuzungsbereichen abtransportiert werden, um die uneingeschränkte Nutzbarkeit auch dieser Bereiche zu gewährleisten. Daher hat die IHK die Verantwortlichen aufgefordert die Vorgaben für den Winterdienst dringend abzuändern.