Frau von Straßenbahn erfasst und schwer verletzt

Zwickau – Eine 58-Jährige wurde am Donnerstagnachmittag beim Überqueren der Straßenbahngleise an der Marienthaler Straße von einer herannahenden Tram erfasst. Die Frau, welche die rote Fußgängerampel ignoriert hatte, erlitt dabei schwere Verletzungen. Sie musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Die Sachschäden werden mit 2.000 Euro angegeben.