Zwickauer Schlossweihnacht mit veränderten Öffnungszeiten

weihnachtsmarkt ostersteinDie 1. Zwickauer Schlossweihnacht geht ab sofort mit veränderten Öffnungszeiten in die 3. und 4. Adventswoche: Geöffnet ist Montag bis Freitag jeweils ab 14 Uhr, an den Wochenenden bereits ab 13 Uhr. Die Schließzeiten bleiben von der Änderung unberührt: Sonntag bis Donnerstag bis 20 Uhr sowie Freitag und Samstag bis 21 Uhr. Am 25. und 26. Dezember lädt das Schloss Osterstein zu den „Besinnlichen Festtagen im Schloss“ ein. Geöffnet haben ab 13 Uhr die Schlossmühle und die Hofstube sowie Händler mit „Speis‘ und Trank“!

Höhepunkt wird am kommenden Samstag gegen 16:30 Uhr, die Bergmännische Aufwartung des Steinkohlenbergbauvereins Zwickau mit dem Knappenchor sowie der Auftritt des Jugendblasorchesters Zwickau sein. Am 11. und 12. Dezember wird zudem die Mittelaltertruppe „Scoliattoli Neri“ mit Schaukämpfen und Lagerleben die Besucher erfreuen. Für die Kleinsten gibt es Märchenvorlesungen in der Hofstube u.a. mit Heinrich Schulze, Ponyreiten, Streichelzoo, die Märcheneisenbahn und Weihnachtsbasteln. Zwischen Schloss Osterstein und Kornmarkt werden wieder der Schlossweihnachtsbus und der Weihnachtskremser eingesetzt.