Minderjähriger mit gestohlenem Auto auf Tour

Zwickau, OT Neuplanitz – Nach einem Zeugenhinweis konnte die Polizei am Sonntagnachmittag die Autofahrt eines Minderjährigen stoppen. Der 15-Jährige war auf der Jablonecer Straße mit zwei Kindern im Alter von 12 und 13 Jahren in einem gestohlenen Twingo unterwegs. Noch ist unklar, ob der Heranwachsende auch für den Diebstahl des Kleinwagens verantwortlich ist. Das Auto war am 29. November einer 53-jährigen Frau in der Allendestraße gestohlen worden.