Knecht Ruprecht im Schumann-Haus

schumann_birth_houseAm 6. Dezember lädt das Robert-Schumann-Haus zu einem seiner beliebten Kindernachmittage ein. Zum Nikolaustag hat sich Knecht Ruprecht angemeldet, der natürlich mit der gleichnamigen Musik Robert Schumanns empfangen wird. Auch Schumanns Weihnachtslied „Als das Christkind war zur Welt gebracht“ und seine Stücke Winterszeit werden ab 16 Uhr erklingen. Knecht Ruprecht hat bereits ein Geschenk angekündigt, das offenbar mit einem am folgenden Tag, dem 7. Dezember, zu feiernden Jubiläum zusammenhängt. Es wird gespielt und getanzt.
 
Eingeladen sind Kinder im Alter von 5 bis 12 Jahren. Der Eintritt beträgt 2 Euro, begleitende Erwachsene haben freien Eintritt. Die Veranstaltung wird ungefähr eine Stunde dauern. Voranmeldungen sind erforderlich an der Museumskasse des Robert-Schumann-Hauses (0375/81885116) oder per E-Mail an schumannhaus@zwickau.de.