Blickwinkelreihe Zwickau: China – Im Reich der Mitte

Seidenstrasse_olafschubert_chn_2009_oct_c7_DSC0366Der nächste Vortrag der Zwickauer Blickwinkelreihe findet am Freitag im Hörsaal 1 auf dem Scheffelberg-Campus statt. Der mehrfach preisgekrönte Fotograf Olaf Schubert zeigt um 20 Uhr seinen Live-Foto-Film-Vortrag „China – Im Reich der Mitte“.

Über viele Jahre hinweg ist Olaf Schubert durch China gereist, hat die rasanten  Veränderungen vor Ort miterlebt, dokumentiert und zeigt nun in seiner neuesten HDAV-Reportage einen Ausschnitt seiner Erlebnisse. Er stellt in Foto- und Filmsequenzen die Provinzen, Landschaften und Völker Chinas vor. Neben weltbekannten und viel besuchten Kulturdenkmälern, wie der Großen Mauer, dem Kaiserpalast, der Terrakotta-Armee, dem Yangtze, dem Li-Fluss und der Welt-metropole Shanghai nähert sich die Reportage zudem auch einem unerschöpflichen Fundus an Sehenswürdigkeiten, die im Westen bislang fast gänzlich unbekannt sind.