2. Nachwuchshallenturnier des FSV Zwickau

hallenfussball_nachwuchsNach der erfolgreichen Premiere im Vorjahr feiert das Nachwuchshallenfußballturnier des FSV Zwickau an diesem Wochenende in Mosel seine 2. Auflage. Auch 2011 werden die Sieger in vier verschiedenen Jahrgängen ( F1, F2, E1, E2 ) gesucht. Wegen der enormen Resonanz wurde das Starterfeld auf die maximale Teilnehmerzahl von 10 Teams erweitert. Dabei ist es der Nachwuchsabteilung des FSV erneut gelungen ein attraktives Starterfeld zusammenzustellen. Neben dem Gastgeber FSV Zwickau können sich die Besucher der Sporthalle Mosel auf packende Vergleiche mit dem FC Erzgebirge Aue, Dynamo Dresden, Chemnitzer FC, FC Carl Zeiss Jena, BFC Dynamo oder Sachsen Leipzig freuen.

Den Auftakt machen am Samstag um 8:30 Uhr die F1-Junioren beim Fielmann-Cup. Am Nachmittag folgen dann die E1-Junioren, welche den Turniersieger beim DEVK-Cup ermitteln werden.

Der 2. Turniertag verspricht genauso viel Spannung. Am Vormittag geht es zunächst beim E2-Förch-Cup um Tore und Siege, bevor am Nachmittag die Jüngsten beim F2-Signal Iduna-Cup den letzten Turniersieger ermitteln. 

Der Eintritt ist frei, für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt. Eine Turnierübersicht sowie einen Live-Ticker gibt es auf der Homepage www.fsv-zwickau-nachwuchs.de.