Sächsischer Integrationspreis 2010: Zwickau holt Platz 3

IntegrationspreisIm Dresdner Landtag wurden jetzt die Preisträger des gemeinsam von Sozialministerin Christine Clauß und dem Sächsischen Ausländerbeauftragten Prof. Dr. Martin Gillo ausgelobten Integrationspreises geehrt. Eine achtköpfige Jury hatte unter 61 Bewerbungen die drei Erstplatzierten und den Gewinner des Sonderpreises für junge Projekte ausgewählt.

Mit dem 3. Preis wurde der Verein “Wir gemeinsam in Zwickau“ für sein Projekt „Gemeinsam kommunizieren über Kulturgrenzen hinweg – Aufbau eines  Zwickau“ gewürdigt. Die damit verbundene Prämie in Höhe von 500 Euro soll in die Arbeit und in neue Projekte des Eckersbacher Vereins investiert werden.