Medienpreis zwei und drei für Zwickauer Unternehmen

grenzgängerDie Zwickauer Medienfirma Gesundes Neues, Preisträger des Rundfunkpreises Mitteldeutschland 2010 im Bereich bester Werbeclip, wurde zur Auszeichnungsveranstaltung des Fernsehpreises „Grenzgänger“ in Marienberg vergangene Woche gleich zweimal prämiert. Im Bereich „Werbesendung – PR-Beitrag bis 5 Minuten“ gab es den 1. Platz, im Bereich Werbespot belegte das Unternehmen den dritten Platz. Damit waren Geschäftsführer Olaf Werler und Kameramann/Autor René Künzel die herausragenden Gewinner des Abends. Für die 9. Marienberger Film- und Fototage wurden in diesem Jahr 120 Beiträge in 5 Kategorien eingereicht.