Geschädigte von Reifenstecherei gesucht

Zwickau, OT Pölbitz – In den späten Nachmittags- und frühen Abendstunden des 8. November wurden im Bereich Moseler Straße/Angerstraße an mehreren Pkw die Reifen zerstochen. Bislang sind der Polizei drei Geschädigte bekannt. Es ist jedoch davon auszugehen, dass es noch mehr Betroffene gibt. Diese werden gebeten, sich bei der Zwickauer Polizei zu melden, Telefon 0375/ 4284480.