Benefizkonzert für Matthäuskirche

femina musicaEin Benefizkonzert für die Matthäuskirche findet am Samstag in Zwickau-Bockwa statt. Um 19 Uhr gastiert die Acht-Power-Frauen-Band „Femina musica“ in dem Gotteshaus. Die Gruppe bietet unter der Devise „schön – charmant – stimm-gewaltig“ Musik für die Seele, Gospelgesänge, neue geistliche Lieder, international bekannte Songs und Eigenkompositionen von Freddy Kraus, der Frontfrau der Band aus Franken.
 
Nach dem Konzert bewirten Mitglieder des Fördervereins die Gäste mit Rot- und Glühwein sowie mit Leberwurst- und Speckfettbemmen.
 
Vorrangiges Ziel des Konzertes ist es zwar, die Herzen vieler Menschen höher schlagen zu lassen. Mit dem Erlös aus dem Gastspiel der temperamentvollen Truppe soll jedoch auch der Grundstein für notwendige Sanierungsmaßnahmen in der Matthäuskirche als der einst schönsten Dorfkirche Sachsens gelegt werden.