Baum beendet Trunkenheitsfahrt

Hirschfeld, OT Voigtsgrün – Die Fahrt eines Betrunkenen endete am frühen Dienstagmorgen an einem Baum. Der 19-Jährige war mit seinem Peugeot und einem Atemwert von 1,56 auf der Schönfelser Straße zunächst mehrfach in die Leitplanke gefahren und anschließend gegen den Baum geprallt. Er blieb unverletzt, an seinem Auto entstanden rund 1.500 Euro Schaden.