Zwei Schwerverletzte nach Frontalkollision

Zwickau – Bei der Kollision zwischen einem Peugeot und einem Moped sind am späten Donnerstagabend beide Fahrer schwer verletzt worden. Zudem sind Sachschäden in Höhe von 5.500 Euro entstanden. Ein 20-Jähriger war mit seinem Pkw auf der Bockwaer Kohlenstraße in einer Linkskurve auf die Gegenfahrbahn geraten. Eine 23-jähriger Simson-Roller-Fahrer konnte nicht mehr ausweichen und stieß mit dem Auto zusammen.