Diebe scharf auf Navigationsgeräte

Zwickau – In der Nacht zu Montag sind im Stadtgebiet mehrere Autos aufgebrochen worden. In allen Fällen hatten es die Täter auf die Navigationsgeräte abgesehen. Betroffen war u. a. ein Opel Corsa in der Erich-Mühsam-Straße, ein Ford Mondeo auf einem Supermarktparkplatz in der Hölderlinstraße, ein VW Golf in der Lutherstraße und ein Honda Civic in einem Hinterhof am Dr.-Friedrichs-Ring. Der angerichtete Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 1.700 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Zwickau entgegen, Telefon 0375/ 44580.