VW-Fahrerin verschont Samtpfötchen – und baut Unfall

Lichtentanne . Beim Ausweichen vor einer Katze hat eine 20-Jährige am Montagvormittag auf der Thanhofer Straße die Kontrolle über ihren VW Polo verloren und ist gegen eine Laterne sowie einen Gartenzaun geprallt. Die junge Frau blieb unverletzt, insgesamt entstanden knapp 5.000 Euro Sachschaden.