Schauvorführung im Daetz Centrum

robby schubertSeine Holzbildhauerarbeiten prägen das künstlerische Gesicht der 10-köpfigen Künstlervereinigung exponaRt ganz erheblich. Vor allem mit seinen ästhetischen Reliefs sorgte Robby Schubert in den vergangenen Jahren immer wieder für echte Hingucker in den Sonderausstellungen des Daetz-Centrums. In der 8. Jahresausstellung der erzgebirgischen exponaRt-Gruppe ist der Lößnitzer mit insgesamt 11 Werken vertreten. Bei einer Schauvorführung kann man Robby Schubert am Montag erneut im Lichtensteiner Schlosspalais erleben.

Die Jahresausstellung von exponaRt ist nur noch bis einschließlich 7. November täglich von 10 bis 18 Uhr zu sehen.