Pkw aus Kurve getragen

Zwickau, OT Oberplanitz – (ow) Am Freitagmorgen ist zum wiederholten Male ein Pkw gegen die Schutzplanke an der neuen sogenannten Mitteltrasse gefahren. Der 31-jährige Fahrer eines VW Golf VI war kurz vor 8 Uhr auf der Neuanbindung der Lengenfelder Straße an die Staatsstraße 293n in Richtung Autobahnanschlussstelle Zwickau-West unterwegs. Die Zufahrtskurve nahm er wohl zu schnell, denn sein Golf kam nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit der Schutzplanke, wobei Sachschaden von etwa 3.000 Euro entstand.