Hohenstein-Ernstthal – Radfahrer schwer verletzt

(Fi) Ein 17-jähriger Fahrradfahrer war am Donnerstag gegen 15.50 Uhr auf der Weinkellerstraße vom Markt in Richtung Schubertstraße unterwegs. Er fuhr auf einen verkehrsbedingt haltenden Pkw Nissan (Fahrerin: 49) auf und wurde dann nach links gegen einen entgegenkommenden Bus Mercedes (Fahrer: 49) geschleudert. Der 17-Jährige erlitt schwere Verletzungen. Weitere Verletzte gab es nicht. Die Höhe des Sachschadens beträgt ca. 800 Euro.