Besichtigungen im Wasserwerk Wiesenburg

Wasserwerk WiesenburgIm Wasserwerk Wiesenburg sind am Sonntag wieder Besichtigungen möglich. Die Anlage lieferte über 100 Jahre das Trink- bzw. Rohwasser für die Stadt Zwickau und  die Umgebung. Im Maschinen- und Ausstellungsraum kann die Geschichte vom Beginn der Wasserversorgung im Jahre 1890 bis zur Schließung 2006 nachempfunden werden.

Etwa 550 Interessierte nutzten im September, zum Tag des offenen Denkmals, erstmals die Gelegenheit, sich die neu eröffnete Ausstellung im Wasserwerk anzuschauen. Die nächste Möglichkeit der Besichtigung ist am 31. Oktober von 10 Uhr bis 16 Uhr.

Individuelle Führungen (werktags), ab einer Mindestanzahl von 15 bis 20 Personen, können unter den Telefonnummern 0375 533 112 bzw. 0375 533 111 mit Frau Thieroff oder Frau Dühring vereinbart werden.