Nach Unfall geflüchtet

Crimmitschau,  OT Lauenhain  –  (am)  Zu einer Unfallflucht  mit  etwa  750 Euro Schaden kam es am Mittwoch, gegen 13:20 Uhr. Eine Renault-Fahrerin (55) befuhr die Hauptstraße aus Richtung ehemaliger Bundesstraße 93, wobei ihr nach der Kreuzung ein dunkler Pkw in der Fahrbahnmitte entgegenkam. Beim Zusammenstoß zersplitterte die  eine  Seitenscheibe  vom Renault  und  die  55-Jährige verletzte sich leicht an der Hand. Der Unfallverursacher verließ, ohne anzuhalten die Unfallstelle. Zeugenhinweise bitte an das Polizeirevier Werdau, Telefon 03761/ 7020.