Bachkantaten in der Moritzkirche

innen_mit_AltarKompositionen von Johann Sebastian Bach erklingen am Samstag ab 17 Uhr in der Zwickauer Moritzkirche. Zur Aufführung gelangen die Kantaten Ouverture III in D, Ein feste Burg ist unser Gott, Geist und Seele wird verwirret, Concerto in C  für 2 Cembali und Gott der Herr ist Sonn und Schild. Mitwirkende sind Anna Korondi (Sopran), Zvi Emanuel-Marial (Altus), Ralph Eschrig (Tenor), Michael Zumpe (Bass), Judith Izák (Cembalo), das Trompetenensemble Joachim Schäfer, die Kantorei Luther-Moritz-Johannis und das Mitteldeutsche Kammerorchester unter der musikalischen Leitung von Matthias Eisenberg.