6. Rathauskonzert mit dem Ensemble „Con Ventum“

Con VentumDie Gäste des Werdauer Rathauskonzertes erwartet am Mittwoch das Klavierquintett der Vogtlandphilharmonie Greiz/Reichenbach. „Con Ventum“ ist ein junggegründetes Ensemble, dessen Mitglieder in variablen Besetzungen auftreten. So dienen sie einem breiten Repertoire, was von der Sonate mit einem Blasinstrument und Klavier über das Bläsertrio und Bläserquartett bis zum Klavierquintett reicht. Zu den vier Musikern der Vogtland Philharmonie gesellt sich eine freischaffende Pianistin und vervollständigt so das Ensemble.

Melodien von Wolfgang Amadeus Mozart, Leoš Janáček, Theodorus Hendricus Hubertus Verhey und  Maurice Ravel stehen ab 19:30 Uhr auf dem Programm.

Xavier Duss (Oboe), Sebastian Kulenkampff (Klarinette), Takashi Hagiwara (Fagott), Constantin Nicolas (Horn) und die Pianistin Olivia Gladosch werden die Zuhörer in die Welt der Musik entführen.

In der Pause bietet das Team des Ratskellers ein Gläschen Sekt oder alkoholfreie Getränke an.