Drei Leichtverletzte nach Kollision

Werdau, OT Königswalde – An der Kreuzung An den Linden/Dänkritzer Straße sind am Donnerstagnachmittag drei Personen verletzt worden. Eine 67-Jährige wollte mit ihrem Skoda Fabia von der Straße An den Linden nach links in die Dänkritzer Straße abbiegen. Dabei nahm sie einem entgegenkommenden VW Lupo die Vorfahrt. Beim Zusammenstoß wurde die Unfallverursacherin, der 41-jährige VW-Fahrer sowie eine 16-jährige Insassin des Lupo leicht verletzt. Der Sachschaden liegt bei etwa 20.000 Euro.