Autofahrer übersieht Radler

Zwickau – Mit einer leichten Verletzung endete am Morgen für einen Radfahrer der Zusammenstoß mit einem Pkw. Ein 27-Jähriger war mit seinem Ford Focus auf der Kreisigstraße in Richtung Dr.-Friedrichs-Ring unterwegs. An der Kreuzung Bosestraße wollte er nach links abbiegen. Dabei übersah er den von links kommenden Radler. Bei der Berührung stürzte der 39-Jährige. An seinem Zweirad entstand Sachschaden von etwa 50 Euro, am Pkw von etwa 500 Euro.