Werdauer Museum würdigt Heinz Lanzendorf

Museum WerdauEine Ausstellung zum Lebenswerk des Künstlers Heinz Lanzendorf wird morgen um 19 Uhr im Stadt- und Dampfmaschinenmuseum Werdau eröffnet. Zum 90. Geburtstag des Werdauer Ehrenbürgers geben der Kunstverein Pleißenland und die Einrichtung an der Holzstraße einen Einblick in die Arbeit des Malers und Grafikers. Holzschnitte zu Texten von Bert Brecht und architekturbezogene Werke prägten das langjährige Schaffen von Heinz Lanzendorf.

Zu sehen ist die Ausstellung im Werdauer Museum bis einschließlich 7. November.