Tankaktion sorgt für Verkehrschaos in Werdau

18102010083Der Aufruf eines privaten sächsischen Radiosenders zum kostenlosen Tanken hat heute in Werdau für ein Verkehrschaos gesorgt. So warteten hunderte Autofahrer auf den ersehnten kostenlosen Sprit auf der Uferstraße. Der Stau, der sich dabei bildete, reichte von der Jet – Tankstelle bis zum Sternplatz. Begleitet von gelegentlichen Hupkonzerten, brauchten die „Tanktouristen“ viel Geduld. Für Ordnung sorgten die sächsische Sicherheitswacht und die Feuerwehr.