Gegen Baum geprallt – Zeugen gesucht

Werdau, OT Steinpleis – Ein bislang unbekanntes Fahrzeug befuhr am Samstag  gegen 11 Uhr die Stiftstraße in Richtung Zwickau. Etwa 300 Meter nach Ortsausgang Steinpleis geriet er nach einem Überholvorgang auf die Gegenfahrbahn. Ein 28-Jähriger, welcher mit seinem Ford Fiesta in Richtung Steinpleis fuhr, musste ausweichen, kam dabei von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Schwer verletzt musste er in einem Krankenhaus aufgenommen werden. Der Unfallverursacher, nach ersten Ermittlungen handelt es sich um eine ältere VW-Limousine, Farbe schwarz, setzte seine Fahrt in Richtung Zwickau fort. Der zentrale Unfalldienst ermittelt zum genauen Unfallhergang. Zeugen werden gebeten, sich unter Telefon 03765/ 500 zu melden.