„Zwickau Mobil“ lässt die Herzen der Autofreunde höher schlagen

zwickaumobilIm Glück-Auf-Center, direkt vor dem Globus-Markt ist seit heute ein kleines Paradies für Auto-Fans. Unter dem Titel „Zwickau Mobil“ präsentieren zahlreiche Zwickauer Autohäuser ihre Fahrzeuge. Auch am Samstag haben Sie noch mal die Gelegenheit, bei Zwickau Mobil vorbeizuschauen.

So etwas gab es in Zwickau in dieser Form noch nicht. Eine Serviceveranstaltung, die den Besuchern den direkten Vergleich der verschiedenen Automarken ermöglicht. Und dabei geht es nicht darum, wer nun der bessere ist, sondern welches Auto zu wem passt. Und das ist hier tatsächlich möglich.

Am Vormittag hingen noch dicke Regenwolken über Zwickau und das Wetter war wirklich ungemütlich. Aber später lockerte es auf und die Besucher ließen nicht lange auf sich warten.

Eines der großen Zauberworte ist heutzutage „Hybrid“. Also Autos, die zusätzlich zu ihrem normalen Benzinmotor noch von mindestens einem Elektromotor angetrieben werden. Auch so etwas ist bei Zwickau mobil zu erleben.

Zur Automeile „Zwickau Mobil“ ist auch der TÜV Sachsen mit einem Stand vertreten. Hier können die Besucher testen was es heißt, mit 1,3 Promille unterwegs zu sein. Wer derart viel gebechert hat, der sieht natürlich keine klaren Bilder mehr. Geradeaus gehen ist da kaum noch möglich.

Wer sich vorher über die Aussteller und die gezeigten Fahrzeuge informieren will, kann das im Internet tun: www.zwickau-mobil.de