Starke Joker beenden Siegesserie der Eispiraten

team0809Die Crimmitschauer Eispiraten mussten vor über 2.500 Zuschauer im heimischen Sahnpark ihre erste Heimniederlage hinnehmen. Nach durchaus spannenden 60 Minuten Eishockey unterlagen die Eispiraten am Ende mit 1:4 Kaufbeuren. Die Eispiraten starteten nach vier Siegen in Folge mit viel Selbstvertrauen in das Topspiel der 2. Eishockey-Bundesliga. Die Kaufbeurer nutzten gleich Ihre erste sich bietende Chance zur Führung. Kaufbeuren nahm nach der Führung das Spiel in die Hand und machte den Westsachsen den Spielaufbau schwer. Somit krachte es noch weitere 3 mal im Kasten der Cracks. Den Ehrentreffer für die Eispiraten landete Dean Strong durch Adriano Carciola.