Moped von Straße gedrängt und geflüchtet

Wilkau-Haßlau – Am Schmelzbach ereignete sich am Mittwochmorgen eine Unfallflucht. Gegen  7 Uhr war einem Mopedfahrer in einer Kurve ein Fahrzeug entgegen gekommen. Da der unbekannte Autofahrer auf der selben Fahrspur wie das Moped unterwegs war, musste der Kradfahrer ausweichen und geriet an die Bordsteinkante. Beim Sturz zog sich der 16-Jährige leichte Verletzungen zu. Der Sachschaden am Moped beträgt ca. 1700 Euro. Hinweise zu dem flüchtigen Unfallverursacher nimmt das Polizeirevier Zwickau, Telefon 0375/ 44580, entgegen.