Nach Überholmanöver im Feld gelandet

Zwickau – Zu einem Unfall mit einem leicht verletzten Opel-Fahrer kam es Morgen auf der Bockwaer Kohlenstraße. Der 22-Jährige war gegen 6:30 Uhr in Richtung Gewerbegebiet Am Schmelzbach unterwegs und überholte einen anderen Pkw. Beim Wiedereinordnen kam der Mann von der Straße ab und überschlug sich auf dem Feld. Der Sachschaden am Opel wird mit 10.000 Euro beziffert.