Zukunft des Flughafens Leipzig-Altenburg gesichert

Leipzig-Altenburg_AirportWährend des Winterflugplans 2010/2011 wird der Leipzig-Altenburg Airport wieder drei Tage pro Woche mit London-Stansted direkt verbunden sein. Ab 14. Dezember kann Dienstag, Donnerstag und Samstag von Altenburg nach London geflogen werden. Unterdessen haben sich die regionale Wirtschaft und Bürger aus dem Altenburger Land für den Erhalt des Flugplatzes eingesetzt und Geld für den Weiterbetrieb zur Verfügung gestellt. So werden z. B. Werbeflächen von Unternehmen längerfristig angemietet. Die Einnahmen daraus stehen damit zusätzlich zum vorhandenen Budget zur Verfügung und schaffen Gestaltungsraum für die Zukunft des Flughafens.