Vermisstes Kleinkind schnell wiedergefunden

Zwickau – Die Suche nach einem vermissten Kleinkind endete am Vormittag bereits nach etwa 15 Minuten. mit dem Auffinden der Kleinen. Die Zweieinhalbjährige war gegen 9:15 Uhr aus einem Haus in der Walther-Rathenau-Straße entwischt und hatte anschließend die Orientierung verloren. Eine Frau fand das verängstigte Mädchen und nahm es mit in eine Arztpraxis. Dort konnte die Vermisste wohlbehalten seiner Mutter übergeben werden. Zum Trost schenkten die Polizisten der Kleinen noch einen Plüschteddy.