Im Drogenrausch an den Baum?

Zwickau, OT Oberplanitz – Ein vermutlich unter Drogen stehender Mann hat am Morgen auf der Lengenfelder Straße die Kontrolle über seinen BMW verloren und ist an einen Baum geprallt. Schwer verletzt musste der 25-Jährige in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Sachschaden beträgt etwa 4000 Euro. In dem Wagen des jungen Mannes fanden die Beamten geringe Mengen verschiedener Drogen. Außerdem war das Auto mit falschen Kennzeichen versehen. Zu dem Vorfall laufen derzeit weitere Ermittlungen.